Menu

Schoko-Erdnussbutter Kekse

4. Januar 2017 - Cookies und Kekse
Schoko-Erdnussbutter Kekse

Vegane, glutenfreie Schoko-Erdnussbutter Kekse – Knusprige Schokoladenkekse mit einer cremigen Erdnussbutter-Füllung.

In den letzten Tagen gab es viele, viele Weihnachtskekse und -cookies. Davon kann man gar nicht genug kriegen ;)!!! Normalerweise mag ich eher Marmeladen- oder Gelee-Füllungen, aber heute habe ich mal ein schönes Rezept für Schoko-Erdnussbutter Kekse. Für diese Kekse konnte ich sogar mal meine Keksstempel testen. Man benötigt allerdings nicht wirklich Keksstempel für dieses Rezept und kann die Kekse auch einfach mit der Hand flach drücken – oder aber auch in Kugelform lassen, wenn einem das besser gefällt. Man kann sich das Füllen des rohen Teiges auch einfach ersparen und stattdessen den fertig gebackenen Teig mit der Erdnussbutter-Mischung füllen. Dann kann man auch noch Marmelade oder Gelee dazugeben, wenn man mag.

Vegane, glutenfreie Schoko-Erdnussbutter Kekse

 

Falls ihr Interesse habt, Keksstempel zu kaufen, und mich und diesen Blog hier etwas zu unterstützen, hier ein paar Affiliate-Links:

Schoko-Erdnussbutter Kekse
Schoko-Erdnussbutter Kekse
Print Recipe
Servings Prep Time
20 30
Cook Time
15
Servings Prep Time
20 30
Cook Time
15
Schoko-Erdnussbutter Kekse
Schoko-Erdnussbutter Kekse
Print Recipe
Servings Prep Time
20 30
Cook Time
15
Servings Prep Time
20 30
Cook Time
15
Ingredients
Für den Teig
Für die Füllung
Servings:
Instructions
  1. Backofen auf 190°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Mehl, Kakao und Backpulver mischen.
  3. Vegane Butter oder Margarine mit dem Zucker schaumig schlagen. Pflanzenmilch und Vanille unterrühren.
  4. Die Mehlmischung zur Buttermischung geben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
  5. Für die Füllung, Erdnussbutter mit Puderzucker zu einer glatten Masse verarbeiten.
  6. Für das Formen der Kekse jeweils ca. 2 EL Schokoladenteig zu einer Kugel formen und flach drücken. Nun ca. 1 TL der Füllung auf den flachen Schoko-Teig geben und den Teig um die Füllung schließen. Nochmals zu einer Kugel formen, auf das vorbereitete Backblech legen und flach drücken.
  7. Die Kekse etwa 12 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
Powered byWP Ultimate Recipe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.