Sharing is caring!

Lasagne mit Sojagranulat
Lasagne mit Sojagranulat
Lasagne mit Sojagranulat
Lasagne mit Sojagranulat
Portionen Vorbereitung
4 15Minuten
Kochzeit Wartezeit
45Minuten 30-40Minuten
Portionen Vorbereitung
4 15Minuten
Kochzeit Wartezeit
45Minuten 30-40Minuten
Zutaten
Füllung
Béchamelsauce
Anleitungen
Füllung
  1. Sojaschnetzel ca. 5 Minuten in der Gemüsebrühe einweichen.
  2. Zwiebeln und Knoblauch klein hacken.
  3. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten.
  4. Eingeweichte Sojaschnetzel dazu geben und kurz anbraten.
  5. Mit Rotwein ablöschen.
  6. Tomaten dazu geben und ca. 30 Minuten bei geöffnetem Topf köcheln lassen. Danach mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.
Béchamelsauce
  1. In einem kleinen Topf Pflanzenmargarine erhitzen.
  2. Die flüssige Margarine mit Mais- und Tapiokamehl bestäuben, mit einem Schneebesen unterrühren und anschwitzen.
  3. Milch und Brühe dazu gießen und die Sauce glattrühren und 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken.
Zubereitung der Lasagne
  1. Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Etwas Béchamelsauce in eine feuerfeste Form gießen, eine Schicht Lasagneplatten darauf legen und mit der Bolognese bedecken. Darauf erneut Lasagneplatten legen und wieder mit Bolognesesauce bedecken. So fortfahren bis Sauce und Lasagneplatten aufgebraucht sind.
  3. Als letzte Schicht die Béchamelsauce auf der Lasagne verteilen.
  4. Lasagne bei 180°C ca. 30-40 Minuten backen.

Sharing is caring!