Menu

Gefüllte S’mores Donuts

2. Dezember 2016 - Dessert, Kuchen und Torten, Snacks, Süßes
Gefüllte S’mores Donuts

Schnelle und gelingsichere, glutenfreie, vegane S’mores Donuts mit Schokoladenfüllung und einer Glasur aus flambiertem Marshmallow-Frosting.

Hier ein sehr schnelles, einfaches Rezept für wirklich beeindruckend leckere gebackene Donuts :). Für diese gefüllten S’mores Donuts habe ich die Mulden in einer Donutform zur Hälfte gefüllt, dann veganen Schokoladen-Brotaufstrich mittig auf den Teig gesetzt und mit dem restlichen Donut-Teig bedeckt, wie auf dem Foto unten zu sehen ist. Statt Schoko-Aufstrich kann man auch Schoko-Drops in den Teig setzen. Das ist etwas einfacher, aber die Füllung wird dann nicht ganz so cremig.

Gefüllte vegane, glutenfreie S'mores Donuts

Den veganen Marshmallow-Fluff have ich zuerst mit Organ No Egg Eiersatz versucht – großer Fehler! Das Resultat war viel zu flüssig für ein Frosting. Meine Empfehlung hier wäre also ein Eiweiß-Ersatz, mit dem sich fester „Ei“-Schnee schlagen lässt, z.B. der von MyEy oder Aquafaba (also das Wasser aus einer Dose Kichererbsen, was ich beispielsweise auch für meine Himbeer Mousse au Chocolat Torte und Mousse au Chocolat Torte verwendet habe).

S'Mores Donuts - Vegan und Glutenfrei

Den Zucker im Teig kann man gut mit Xylitol oder Kokosblütenzucker ersetzen. Wenn man den Zucker im Eischnee mit Xylit oder Erythritol ersetzen möchte, sollte man jedoch damit rechnen, dass eine etwas dunklere Farbe beim flambieren entsteht (das war zumindest mein Resultat – vielleicht nur Zufall). Also am besten normalen Zucker verwenden oder eventuell das Flambieren weglassen :). Zum Flambieren kann man die Donuts im Backofen grillen, aber eigentlich eignet sich am besten ein guter Flambierer. Eine ganz gute Investition im Allgemeinen, da man damit so einige raffinierte Speisen zaubern kann :).

Gefüllte vegane, glutenfreie S'mores Donuts

 

Gefüllte S'mores Donuts
Gefüllte S'mores Donuts
Print Recipe
Servings Prep Time
12 15
Cook Time
15
Servings Prep Time
12 15
Cook Time
15
Gefüllte S'mores Donuts
Gefüllte S'mores Donuts
Print Recipe
Servings Prep Time
12 15
Cook Time
15
Servings Prep Time
12 15
Cook Time
15
Ingredients
Für die Donuts
Für das Marschmallow-Frosting
Servings:
Instructions
Für die Donuts
  1. Backofen auf 180°C vorheizen und ein 12er-Muffinblech einfetten.
  2. Mehl, Zucker, Backpulver, gemahlene Leinsamen und Salz mischen.
  3. Pflanzenmilch mit Zitronensaft mischen. Kokosöl und Vanille dazugeben.
  4. Die Milch-Mischung unter die trockenen Zutaten rühren.
  5. Donutformen zur Hälfte mit Teig füllen. Schokoladenaufstrich oder -drops in die Mitte der Teigschichten geben und mit dem restlichen Teig bedecken. (Sollte der Aufstrich zu fest sein, kann man ihn kurz im Wasserbad erwärmen)
  6. Donuts ca. 15 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
  7. Die fertig gebackenen Donuts ca. 5 Minuten in der Form, und anschließend auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
Für das Marshmallow Frosting
  1. Ei-Ersatz nach Packungsanweisung aufschlagen. Zucker langsam einrieseln lassen und eventuell Xanthan oder Guarkernmehl unterschlagen. Vanille unter die steife Eiweißmasse heben.
  2. Marshmallow-Masse auf den Donuts verteilen und die Donuts entweder 2-4 Minuten im Backofen grillen oder die Marshmallow-Masse mit einem Crème Brûlée Brenner flambieren.
  3. Mit geschmolzener Schokolade garnieren und sofort servieren.
Powered byWP Ultimate Recipe

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.